Über den Fotograf Tilman Vogler

Hallo!

Ich bin Tilman, geboren Ende der Achtziger im Rheinland, war nach der Schule mehrere Jahre auf verschiedenen Kontinenten unterwegs und bin seit einem Jahrzehnt in Berlin Zuhause.

Mich interessieren Menschen, ihre Lebenswelten und Geschichten. Sei es auf einer Hochzeit oder eine Reportagereise in der weiten Welt – am Ende geht es in meiner Fotografie immer darum, was uns emotional bewegt und verbindet.

Ich bin ein neugieriger, lebensfroher Mensch und das ist auch in meinen Bildern sichtbar. Natürlich bin ich in erster Linie Dienstleister, aber ich sehe mich vielmehr als Euer Wegbegleiter für eine gewisse Zeit und bin stets mit all meiner Energie dabei – gerne übrigens auch mehrsprachig auf Englisch, Spanisch, Französisch oder Italienisch.

Was ich mache, wenn ich gerade nicht auf Hochzeiten tanze, andere Events fotografiere oder am Schreibtisch sitze?

Dann findet Ihr mich vermutlich unterwegs mit Freunden, beim Fotografieren auf Reisen (v.a. Italien) oder im Stattlab, einem Gemeinschaftslabor in Berlin Wedding, das ich mitgegründet habe. Hier biete ich auch Workshops an und Ihr könnt selber Eure Hochzeitsfotos in der Dunkelkammer entwickeln.

Außerdem arbeite ich als ehrenamtlicher Fotograf beim Weddingweiser, einem lokalen Blog / Online-Magazin, nutze diese sonderbare Pandemiezeit nebenbei für ein Studium (Bildredaktion) an der Berliner Ostkreuzschule und betätige mich immer öfter auch als Webentwickler.

Entspannung finde ich beim Kochen, auf dem Motorrad oder im Kleingarten, wo ich mit einigen Freunden an unserem kleinen Paradies bastle…

Werft gerne einen Blick auf verschiedene Hochzeitsreportagen oder meinen Blog, wo Ihr weitere persönliche Projekte findet. Ihr könnt mich jederzeit ganz unverbindlich kontaktieren und wir treffen online per Video oder Corona-konform mit Abstand auf einen Kaffee.

Ihr findet mich auch auf Facebook und Instagram (Hochzeiten: @tilmanvogler_weddingphoto / Dokumentarfotografie: @tilmanvogler)

Kundenstimmen

„Ich schreibe in unser beider Namen und will Dir sagen: DANKE! Vielen vielen lieben Dank! Wirklich, Du hast gehalten, was Du versprochen hast. So viele warme und lustige Momente konntest Du einfangen und hast es geschafft, all das, was uns wichtig ist, zu sehen und uns damit zu schenken. Danke!“

Sina + Andi

Spiel bei Hochzeit

„Ich weiß nicht was ich sagen soll. Danke. Der Tag ist in all seinen schönsten Facetten wieder da. Genau so hatte ich mir gewünscht den Tag eingefangen zu haben. Danke!“

Gesa + Fabian

Mops Hund liegt auf Terrasse

„Mein Mann und ich haben Tilman als Fotografen für unsere Hochzeit engagiert. Die Zusammenarbeit mit ihm war von Anfang an perfekt. Im Vorfeld haben wir ein Gespräch mit Tilman geführt und unsere Wünsche mitgeteilt. Tilman hat sie alle berücksichtigt und hat sich auch kleinste Hinweise gemerkt – toll! Er war während des ganzen Tages anwesend, doch immer im Hintergrund und kaum spürbar – dadurch hat er schöne spontane Bilder geschossen. Tilman ist sehr sympathisch und seine Fotos sind großartig. Die Bilder von unserer Hochzeit sind perfekt und wunderschön. Wir würden Tilman jederzeit wieder engagieren.“

Gesa-Marie + Jochen

Hochzeitsfoto in der Ohligser Heide in Solingen

„Wir wussten fast sofort, dass wir mit Tilman die richtige Wahl unseres Hochzeitsfotografen getroffen hatten. Die Kommunikation war von Anfang an offen und klar, und wir waren – schon bevor es soweit war – sehr beeindruckt von seinem Engagement. Er war an beiden Tagen unserer Hochzeitsfeier anwesend und stand immer mit frischen Ideen bereit, um große und kleine Momente einzufangen. Wir haben so viele positive Rückmeldungen erhalten! Einen großen Dank an Tilman, dass er unser Wochenende so perfekt dokumentiert hat; wir hätten es uns nicht besser vorstellen können!“

Kasi + Jan

Veröffentlichungen